> Zurück

Lydia, Malia und Julia in Campra

Müller Käthi 07.01.2020

Am ersten Wochenende im neuen Jahr fanden in Campra die Continental-Cup und Alpencup-Wettkämpfe statt. Drei Läuferinnen des SC Riedern waren am Start. Bei den Damen erreichte Lydia Hiernickel, die zuvor einen Teil der Tour de Ski absolviert hatte, im Sprint (klassisch) Rang 14 und beim Distanzrennen (klassisch) Rang 6. Bis kurz vor dem Ziel war sie noch auf Podestkurs. Bei den Damen U20 erkämpfte sich Malia Elmer im Sprint Rang 23, Julia Hauser wurde 30. Beim Distanzrennen erreichten Malia Rang 37 und Julia Rang 49.

Zeitungsbericht Südostschweiz Campra

Zeitungsbericht Lydia Hiernickel Tour de Ski

Suedostschweiz Hiernickel Nomination zur Glarnerin des Jahres

Rangliste Campra sprint OPA

Rangliste Campra Sprint COC

Rangliste Campra distanz opa

Rangliste Campra distanz coc