> Zurück

Eine ruhige SCR-Hauptversammlung

Müller Käthi 25.11.2019

Am Freitag, 22. November,  fand im Restaurant Höhe Glarus die 79. Hauptversammlung statt. Präsident Alex Weder konnte 35 Mitglieder begrüssen. Das Wichtigste in Kurzform:

  • Die Jahresberichte des Präsidenten (folgt im nächsten Infoblatt), Touren- und Langlaufchefs wurden genehmigt.
  • Die Rechnung weist einen erfreulichen Vorschlag aus.
  • Der Mitgliederbeitrag wird unverändert auf Fr. 45.-- belassen.
  • Auch der Vorstand bleibt unverändert.
  • Der SCR umfasst neu 180 Mitglieder und 12 JO-Mitglieder.
  • Für die Anschaffung einer neuen Clubjacke und eines neuen Langlaufanzugs gibt es einen Beitrag aus der Clubkasse. In den nächsten Wochen geht ein Brief mit weitern Details über die neue Jacke an alle Mitglieder.
  • Fritz Hösli wird für 60 Jahre Mitgliedschaft geehrt.
  • Ehrenmitglied Ruedi Etter hat nach 50 Jahren seine SCR-Berichterstattertätigkeit an den Nagel gehängt. Interessierte für diesen "Job" können sich bei Alex Weder melden.
  • Für den Glärnischlauf vom 23. Februar 2020 werden noch Helfer gesucht. Meldung an Alex Weder.
  • Im nächsten Jahr wird wieder eine Sommertour ausgeschrieben.
  • Alle sind beim Skiturnen jeweils am Donnerstag ab 18.30 Uhr in der Kantiturnhalle willkommen.
  • Der Chlaushogg mit Raclette findet am Donnerstag, 5. Dezember, im Alpenblick statt (siehe Infoblatt).

 Der Vorstandstisch

Die neuen Clubjacken - die Farbe wird später noch bestimmt.