> Zurück

Tolle Leistungen der SCR Wettkämpferinnen

Müller Käthi 19.09.2019

Am Bettags-Wochenende waren Lydia Hiernickel, Malia Elmer und Julia Hauser an den Swiss Ski Nordic Days in Andermatt im Einsatz. Im Prolog am Freitag über 3,3 km Skating erreichten Lydia Hiernickel und Malia Elmer in ihren Kategorien Rang vier. Julia Hauser klassierte sich als 15. Am Samstag stand "Massenstart Rollski Berg, klassisch" auf dem Programm. Bei angenehmen Temperaturen erkämpfte sich Lydia Rang sieben, Malia wurde bei den U20 12. und Julia 14.  Der Berglauf am Sonntag mit Handicap-Start und dem schon fast legendären Staumauer-Aufstieg meisterte Lydia als Vierte, Malia als Siebte und Julia als 23. Das Schlussklassement der SCR-Langläuferinnen lässt sich sehen: Rang fünf für Lydia, Rang sieben für Malia und Rang 16. für Julia. Insgesamt nahmen 38 U20-Läuferinnen und elf Damen an den Nordic Days teil.

Rangliste Nordic Weekend Andermatt.pdf

190919 suedostschweiz Andermatt 19-09-19.pdf

Emely Torazza durfte an den FIS Continental-Cup nach Lillehammer reisen. Als Fünfbeste des jüngsten Jahrganges erreichte sie den beachtlichen 40. Rang von 52 europäischen Springerinnen (Jg 1996 - 2004).

Rangliste COC Jumping Lillehammer.pdf