> Zurück

Top-Ten-Plätze an den Langlauf Schweizer Meisterschaften

Müller Käthi 04.02.2020

Am ersten Februar-Wochenende fanden in Realp die Kurzdistanz Schweizer Meisterschaften statt. Mit Lydia Hiernickel (SVAL), Malia Elmer und Julia Hauser standen drei Wettkämpferinnen des SC Riedern im Einsatz und liefen unter die ersten Zehn. Beim Rennen in der klassischen Technik über 5 km wurde Lydia Hiernickel bei den Frauen Vierte, bei den U18 Frauen klassierten sich Malia Elmer auf Rang sechs und Julia Hauser auf Rang neun. Das Verfolgungsrennen am Sonntag in der freien Technik fand bei garstigem Wetter (Wind und Regen) statt. Malia verbesserte sich bei den U18 auf Rang vier und Julia auf Rang acht. Lydia musste bei den Frauen sechs Läuferinnen vorbeiziehen lassen (unter ihnen auch eine Japanerin) und erreichte Rang sieben. Schweizer Meisterin wurde 17-jährige Siri Wigger vom SC am Bachtel. Bei den Herren siegte Toni Livers.

Zeitungsbericht suedostschweiz SM

Zeitungsbericht suedostschweiz hiernickel sm

Rangliste Einzelstart SM Realp

Rangliste Verfolgung SM Realp

Bilder